Lenkungsgruppe

Die Lenkungsgruppe führt die GCTP. Sie beschließt über alle Angelegenheiten, die nicht der Mitgliederversammlung vorbehalten sind.

 

Zu ihren Aufgaben zählen insbesondere

  • die Berufung, Überwachung und Abberufung der Geschäftsführung
  • die Aufnahme und den Ausschluss von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft
  • die Einsetzung themenbezogener Arbeitsgruppen.

 

Mitglieder der Lenkungsgruppe

 

Die Lenkungsgruppe besteht aus bis zu zehn Mitgliedern. Mitglieder der Lenkungsgruppe sind insbesondere

  • Vertreter von wirtschaftlichen Spitzenverbänden
  • Vertreter von Ministerien
  • Vertreter von Behörden
  • Vertreter aus der Forschung.

Die Mitglieder der Lenkungsgruppe sind nicht an Weisungen gebunden. Davon ausgenommen sind jedoch die Beschlüsse der Mitgliederversammlung.

 

 

Bestellung der Lenkungsgruppe

 

Die Mitglieder der Lenkungsgruppe werden von der Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit bestellt. Sie wählen aus ihrer Mitte einen Vorsitzenden und zwei Stellvertreter.